Diese Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen.
Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Alle Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schließen

Road Show: Betriebliche Förderung für Thermische Sanierung 2012 und Mustersanierungsoffensive. 05.03.-27.03.2012

Der Klima- und Energiefonds, die Wirtschaftskammern Österreich und die Kommunalkredit Public Consulting GmbH laden herzlich zur Präsentation der Förderung für „Thermische Sanierung 2012“ und „Mustersanierungsoffensive des Klima- und Energiefonds“ im März 2012 ein.

(Weitere Termine siehe bitte nachfolgend)

Die Bundesregierung ermöglicht eine Reihe von Fördermaßnahmen für Sanierungen.  Im Jahr 2012 werden im Zuge der Sanierungsoffensive von der österreichischen Bundesregierung für die thermische Gebäudesanierung von betrieblich genutzten Gebäuden 30 Millionen Euro zur Verfügung gestellt. Die Umweltförderung im Inland (UFI) bietet zusätzliche Förderungen für Energiesparmaßnahmen (Beleuchtungstausch, Wärmerückgewinnungen etc.) und Heizungsumstellung (Biomassekessel, Wärmepumpe etc.) an. Der Klima- und Energiefonds setzt sein erfolgreiches Förderprogramm „Mustersanierungsoffensive“ fort. Die „Mustersanierungsoffensive“ des Klima- und Energiefonds bietet vor allem für ambitionierte und umfassende, thermische Sanierungsprojekte (betrieblich genutzte Gebäude, Vereine, öffentliche Gebäude, etc) erhöhte und somit äußerst attraktive Förderungen. Im Rahmen der Mustersanierung werden Best Practice Lösungen gefördert, die eine Kombination von Thermischer Sanierung, Einsatz Erneuerbarer Energien (z.B. PV, Biomasse) und Energieeffizienzmaßnahmen darstellen.  Die Sanierungsprojekte werden vom Klima- und Energiefonds öffentlichkeitswirksam dargestellt.

In Österreich sprechen viele Gründe dafür, die thermisch-energetische Optimierung von Gebäuden konsequent voranzutreiben. Selten gibt es eine so klare Win-Win-Situation wie hier.

Diese Programme werden im Zuge dieser Road Show vorgestellt. Im Rahmen dieser Veranstaltung haben Bauherren, Planer, Architekten, sowie sonstige Vertreterinnen und Vertreter der Baubranche die Möglichkeit, sich umfassend über aktuelle Sanierungsförderungen zu informieren. Zu den Förderungsmöglichkeiten finden Präsentationen und ein Beratungsworkshop statt.

Nutzen Sie die Gelegenheit, Ihr spezielles Sanierungsprojekt mit Expertinnen und Experten zu diskutieren und in einem Erst-Check die Fördermöglichkeiten abzugrenzen. Sollten Sie schon über Planungsunterlagen verfügen, können Sie diese gerne mitnehmen und im Rahmen der Workshops besprechen. Im Anschluss an die Veranstaltung haben Sie die Möglichkeit, sich bei einem kleinen Buffet mit ExpertInnen und BranchenkollegInnen auszutauschen und zu vernetzen.

Detailunterlagen für das Programm „Mustersanierungsoffensive“ werden ab Programmstart (nach Beschluss des Jahresprogramms des Klima- und Energiefonds) unter www.klimafonds.gv.at erhältlich sein.

Detailunterlagen zu UFI Förderungen

Detailunterlagen zu Thermischen Sanierung im Rahmen der Sanierungsoffensive

Details zur Roadshow

 

Land

Termin

Ort/Uhrzeit

T

05.03.2012

WK Tirol, Fritz-Miller-Saal, Meinhardstraße 14, 6020 Innsbruck; 17-19h

Vlbg

19.03.2012

WK Vorarlberg, Wichnergasse 9, 6800 Feldkirch; 18:30h

W

Bgld

20.03.2012

WK Wien, Rudolf-Sallinger-Platz 1, 1030 Wien, 18:00 – 20:30h

Ktn

26.03.2012

WK Kärnten, Bahnhofstrasse,  9020 Klagenfurt, 15h, abgesgt

Stmk

27.03.2012

WK Steiermark, Körblergasse 111-113, 8021 Graz, 15 -17h

S

abgesagt

WK Salzburg, Julius Raab Pl.2. WIFI, 5027 Salzburg, 16-18h