Diese Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen.
Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Alle Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Österreichische Fachtagung für Photovoltaik und Stromspeicherung

Die Fachtagung bietet einen intensiven wissenschaftlichen sowie praxisbezogenen Fachdialog zu den beiden großen Energiethemen: Photovoltaik und Stromspeicherung. In den Tagungsblöcken diskutieren Expertinnen und Experten aus der Branche und dem universitären Bereich die Rolle der Photovoltaik und der Speichermöglichkeiten im Gesamtenergiesystem und die wachsende Bedeutung der Photovoltaik als wesentlicher Baustein der Energiewende, besonders im Hinblick auf das nationale Ziel – bis 2030 100% Strom aus Erneuerbaren zu erreichen.

Photovoltaik und Stromspeicherung

(c) Photovoltaik Austria

Poster- und Videoeinreichung inkl. Prämierung

Im Rahmen der Fachtagung haben TeilnehmerInnen die Chance spannende (Forschungs-)Projekte im Zuge einer Poster- bzw. Videopräsentation vorzustellen. Die Poster werden auch über den gesamten Veranstaltungszeitraum ausgestellt. Am zweiten Tag der Veranstaltung, am 6. November, werden die vom Publikum und von einer Fachjury besten Poster- bzw. Videobeiträge prämiert. Der oder die GewinnerIn des Publikumspreises wird von den BesucherInnen der Veranstaltung vor Ort durch Punktevergabe während der Tagung ausgewählt. Sie können Ihre Poster- und Videobeiträge direkt bei bei der Anmeldung zur Tagung anmelden oder direkt an office@pvaustria.at senden sowie unter www.pvaustria.at/einreichung-forschungsprojekt einreichen.

Link zur Website der Veranstalter

https://www.pvaustria.at/fachtagung-pv-speicher/