Diese Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen.
Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Alle Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schließen

3. Innovator Circle Event des Green Energy Lab – Energiegemeinschaften aus Kundensicht

Energiegemeinschaften rücken immer mehr in den Brennpunkt. An deren technischer Umsetzung wird bereits intensiv gearbeitet. Wie aber reagieren KundInnen darauf? Welche Erfahrungen gibt es bereits und welche Herausforderungen zeichnen sich aus dieser Perspektive ab?

Um diese Fragen zu beantworten organisiert das Green Energy Lab am 27. Mai 2020 das 3. Innovator Circle-Event  als Teil der digitalen Veranstaltungsreihe „#MIA20 – Online“.

Die Session wird sich der Expertise einer breiten Palette von relevanten AkteurInnen rund um Energiegemeinschaften bedienen und folgenden Fragen aus der Perspektive von KundInnen nachgehen:

  • Welchen Mehrwert können Energiegemeinschaften für Endkundinnen und Endkunden stiften?
  • Welchen Nutzen können Energiegemeinschaften als neue Akteure im Energiesystem leisten?
  • Welche Rahmenbedingungen müssen geschaffen werden, um die großflächige Umsetzung von Energiegemeinschaften zu ermöglichen?

Aufgrund des großen Interesses an den bisherigen Mission Innovation Austria – Online-Events im Allgemeinen und an dem Thema Energiegemeinschaften im Besonderen wurde das Event zeitlich etwas ausgedehnt und startet bereits um 08:30 Uhr mit dem digitalen Check-in, sodass ein pünktlicher Start um 09:00 Uhr gewährleistet ist.

Das 3. Innovator Circle Event wird auch die Gelegenheit sein, exklusiv die Ergebnisse der Befragung und Analyse der Innovator Circle Mitglieder zu präsentieren: 200 Partnerunternehmen sind bereits Teil des Innovator Circles von Green Energy Lab – von Start-ups bis zu Konzernen, von Forschungseinrichtungen bis zur öffentlichen Hand, von Energieversorgern bis zu Technologieentwicklern – und die Fachcommunity entwickelt sich stetig weiter. Die Innovator Circle Analyse wird weitere Potenziale für die Zusammenarbeit und Initiierung von Innovationsprojekten im Innovator Circle aufzeigen.

Falls Ihre Institution noch nicht Mitglied im Innovator Circle ist und Sie Interesse an dem Event haben, füllen Sie bitte zuerst das Beitrittsformular aus und werden Sie Teil unseres dynamischen Innovator Circle – Netzwerks.

Das Green Energy Lab freut sich auf Ihre Teilnahme!

Pressekontakt

Klima- und Energiefonds

Mag. Katja Hoyer
Gumpendorfer Straße 5/22
1060 Wien
Tel. (+43 1) 585 03 90-23

E-Mail senden