Diese Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen.
Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Alle Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schließen

13. Österreichischer Klimatag

Datum: 14. und 15. Juni 2012

Ort: Universität für Bodenkultur Wien, Festsaal, 3. Stock, Gregor Mendel Strasse 33, 1180 Wien

Forschung zu „Klima, Klimawandel, Auswirkungen und Anpassung sowie Klimaschutz“ in Österreich.

Der Klimatag hat zum Ziel, einen Überblick über die aktuellen Themen aus den Bereichen Klima, Klimawandel, Auswirkungen und Anpassung zu geben, zu denen in Österreich geforscht wird. Der Klimatag dient dabei insbesondere dem Austausch und dem Kontakt zwischen allen an der Forschung interessierten Personen und Institutionen, besonders auch zur Vernetzung von naturwissenschaftlichen und sozioökonomischen oder anderen Fachbereichen. Junge und bereits etablierte Wissenschafter und Wissenschafterinnen sind gleichermaßen eingeladen, ihre Forschungsarbeiten vorzustellen.

Veranstalter:

  • Klima- und Energiefonds (ACRP)
  • Klimaforschungsinitiative AustroClim
  • Klimaforschungsnetzwerk CCCA
  • Universität für Bodenkultur (als Mitveranstalter)

Weiter Informationen & Anmeldung finden Sie unter www.austroclim.at