Diese Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen.
Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Alle Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schließen

Klimafonds
Dossier
Blackout

Statement
„Wir haben mit einem redundanten Netzwerk vorgesorgt“

Gastkommentar von Bernd Datler, Geschäftsführer der ASFINAG Maut GmbH.

Die ASFINAG gehört zu den wesentlichsten Infrastrukturanbietern in Österreich und in Europa. Die Gewährleistung der Mobilität ist somit auch im Krisenfall eine unabdingbare Notwendigkeit – speziell vor dem Hintergrund, dass sich gerade die individuelle Mobilität ändern wird. Big Data, Multimodalität, „Internet of Things“, künstliche Intelligenzen oder kooperative Systeme werden Teil dieses Mobilitätswandels sein. Die Sicherheit und eine möglichst optimale Vorbereitung für einen Ernstfall, wie eben einen großflächigen Blackout, hat für die ASFINAG Priorität. So ist das Risikomanagement von IT und des gesamten Konzerns eng miteinander verbunden.

Die ASFINAG hat mit einem redundanten Netzwerk vorgesorgt, um Services und Daten im Ernstfall zu sichern und zu gewährleisten. Ein spezielles Blackout-Netzwerk sichert im Falle eines längerfristigen, großflächigen Versagens der Stromversorgung die Basis-Kommunikation via Telefon und lässt auch weiterhin einen gewissen Datenflow und eine Datensicherung in dieser Zeit zu. Dieses Blackout-Netzwerk wird mit Brennstoffzellen angetrieben, um Daten und Kommunikation trotz Energieverlustes in Bewegung zu halten. Bei wesentlichen Einrichtungen wie etwa dem Betrieb von Tunneln gehören entsprechende redundante Stromversorgungen wie Generatoren zur State-of-the-Art-Ausrüstung.

Digitale Technologien werden generell eine Schlüsselrolle bei der Transformation kritischer Infrastrukturen – wie etwa der Stromversorgung oder der Mobilitätsversorgung – spielen, welche für den Standort, unseren Wohlstand und die Leistungsfähigkeit der Gesellschaft absolut notwendig sind. Das Verkehrswesen hat die Chancen und Möglichkeiten, die Informationstechnologien und das „Internet of Things“ bieten, aufgegriffen.

Die ASFINAG repräsentiert eine Infrastruktur, welche sehr stark von Eigenschaften wie Verlässlichkeit und Sicherheit abhängig ist. Daher versuchen wir speziell die verbesserten und optimierten Sicherheitsversprechen moderner, digitaler Services zu verfolgen. Wer sich frühzeitig mit möglichen Szenarien wie eben einem Blackout befasst, ist handlungsfähiger. Das gilt insbesondere für Betreiber kritischer Infrastrukturen wie die ASFINAG. Das bedeutet: Nicht nur die Technologie muss umgeformt werden, auch wir selbst müssen uns entwickeln.