Diese Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen.
Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Alle Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ausschreibung ITS Vienna 2012 Kongressnavigator

Von 22. bis 26. Oktober 2012 findet in Wien der 19. ITS Weltkongress, der weltweit größte Kongress rund um Verkehrstelematik, statt. Hierfür wurde ein Konzept zur Erstellung eines Kongressnavigators erarbeitet. Der nunmehr ausgeschriebene Kongressnavigator soll die BesucherInnen während der ITS World Konferenz durch die Veranstaltung führen und am jeweiligen persönlichen Smartphone abgerufen werden können.

  • Themen
    • Verkehr
  • Zielgruppe
    • Unternehmen
    • Sonstige
  • Beschreibung
  • Der Klima -und Energiefonds unterstützt mit dieser Begleitmaßnahme zum Förderprogramm „Innovationen für grüne und effiziente Mobilität – Umsetzungsmaßnahmen aus dem ITS-Aktionsplan“ (Start: Herbst 2011) die Entwicklung von Apps, die dazu beitragen, Kongresse und ähnliche Großveranstaltungen künftig klimagerechter durchzuführen, u.a. durch Informationen zum Öffentlichen Verkehr.

    Für die Umsetzung des Kongressnavigators werden fünf Module (Kernapplikationen) ausgeschrieben:

    • Modul a: Event/Service Schnittstelle
    • Modul B: Event/Kongress MyKongress
    • Modul C: Event/Outdoor Routing
    • Modul D: Event/Indoor Routing
    • Modul E: Event/Feedback

    Ende der Bewerbungsfrist für alle 5 Module ist der 27. Juli 2011, 12:00 Uhr.

    Einreichmodalitäten

    InteressentInnen für die Erstellung eines oder mehrere der Module des Kongressnavigators sind aufgefordert, ihr Interesse bei der Schieneninfrastruktur Dienstleistungsgesellschaft (SCHIG) zu bekunden. In einem zweistufigen Auswahlverfahren werden ausgewählte InteressentInnen zur Angebotslegung eingeladen.

    Alle Unterlagen und Teilnahmeanträge zum Verhandlungsverfahren stehen unter http://www.schig.com/index.php?id=338&type=1 zum Download zur Verfügung.

    Die Einreichfrist startet am 13. Juli 2011 und endet für alle fünf Module am 27. Juli 2011, 12:00 Uhr

    Allgemeine Auskünfte

    Schieneninfrastruktur Dienstleistungsgesellschaft m.b.H.
    Dr. Oliver Hietler, Mag. Katharina Nowotny, MBA

    Kli.en@schig.com

    Technische Auskünfte

    AustriaTech – Gesellschaft des Bundes für technologiepolitische Maßnahmen GmbH
    DI Alexander Frötscher

    alexander.froetscher@austriatech.org