Diese Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen.
Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Alle Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schließen

VLOTTE EMOTIONS WIRKUNGSANALYSE

Projektleitung: Vorarlberger Elektroautomobil Planungs- und Beratungs GmbH
Ausschreibung: Modellregion Elektromobilität 2012
 
In der aktuellen medialen Diskussion zur Elektromobilität sind vermehrt kritische und negative Darstellungen zu vermerken. In diesen Berichten und Untersuchungen werden teilweise wesentliche Fakten, Erfahrungen und mittlerweile erreichte Ergebnisse ausgeblendet. Das hat auf Dauer einen nicht zu vernachlässigenden Effekt in der Bevölkerung und damit auf die Politik.
Mit dem vorliegenden Projekt soll diesem Aspekt konzentriert während der Projektlaufzeit ein Gegengewicht auf Basis von realen Alltagserfahrungen zufriedener Nutzer hergestellt werden. Zur Verbreitung dieser Informationen werden verschiedene Eventformate konzipiert, professionell organisiert und durchgeführt sowie medial vor- und nachbereitet. Zielgruppe sind unter anderem Bürger, Politik, Medien, Firmen, Interessenvertretungen, Wissenschaft und Forschung.

Publikationen VLOTTE EMOTIONS Wirkungsanalyse