Diese Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen.
Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Alle Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schließen

e-klar! Praxis-Workshops und Infomaterial zur Förderung des Verständnisses für E-Mobilität von Kindern und Jugendlichen

Mit dem Projekt „e-klar“ wird ein spannendes, praxisorientiertes und altersgerechtes Informationsinstrument für Kinder und Jugendliche der 7. bis 9. Schulstufe zur Förderung des Verständnisses und der Akzeptanz der Elektromobilität erarbeitet. Expertinnen und Experten der VKW Mobilitätszentrale und dem Energieinstitut Vorarlberg sowie aus den Bildungsinitiativen „Energieautonomie begreifen“ und „Arbeitskreis Schule und Energie“ entwickeln dazu eine dreiteilige Workshop-Reihe. Zudem wird den Schülerinnen und Schülern ein Begleitheft zu den Workshops „e-klar!“ bereitgestellt. Im Rahmen des Projekts werden die Inhalte für das Begleitheft zusammengetragen, zielgruppenspezifisch überarbeitet und entsprechend aufbereitet.

Ziel: Für die Jugendlichen ist nach den Workshops klar („e-klar!“), dass ihre täglichen Mobilitätsentscheidungen von Bedeutung sind und dass es zum fossil betriebenen Moped/PKW tolle Alternativen gibt. Zudem tragen Sie ihr Wissen und Ihre Begeisterung in die Haushalte und werden so zu Botschafter/innen einer nachhaltigen Mobilität.