Diese Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen.
Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Alle Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schließen

BhE-MobB – Bewusstseinsbildung hybrider E-Mobilitätsprozesse in der Binnenschiffahrt

Die Ennshafen OÖ GmbH untersucht die Möglichkeiten bewusstseinsbildender Maßnahmen, zur Akzeptanz der Anwendung von Landstrom durch Schifffahrtstreibende, aufbauend auf die aktuelle Leitplanung der Landstromanlagen an Länden und in Häfen entlang der Donau, durch die viadonau – Österr. Wasserstraßen-Gesellschaft. Damit sollen hybride E-Mobilitätsprozesse entlang der gesamten Transportstrecke in der Binnenschifffahrt gefördert werden und somit einen sicheren Beitrag zur Reduktion von CO2 und weiteren Luftschafstoffen leisten. Dieses Projekt soll zur Erschließung einer neuen Zielgruppe für die Nische der E-Mobilität in der Binnenschifffahrt beitragen.

Die Entwicklung von modernen Kommunikation- bzw. Veranstaltungsformaten soll zur Bewusstseinsbildung und Marktdurchdringung beitragen, somit soll ein Impuls gesetzt werden zu späteren Projekt-Multiplikation entlang der gesamten Donau.