hamburger

2017

Switch to English

Außerschulische Lernorte: Co-Creation-Spaces & Co-Creation-Hub

Kurzbeschreibung
Im Rahmen der neuen Programmlinie sollen Kinder und Jugendliche Einblick und erste Erfah-rungen in Forschung, technologische Entwicklung und Innovation (FTI) in den Bereichen Energie und Mobilität in einem authentischen FTI-Umfeld sammeln und dadurch nachhaltige Impulse für eine ein-schlägige Studien- bzw. Berufswahl erhalten. Das in Deutschland sehr erfolgreiche Instrument der „SchülerInnenlabore“ bzw. „SchülerInnenforschungszentren“ dient dabei als internationales Best Practice Beispiel.
Thema
Forschung
Zielgruppe

Science & Technology Parks, Universitäten, Fachhochschulen, außeruniversitäre Forschungseinrich-tungen, wissenschaftsorientierte Organisationen in Kooperation mit Unternehmen aus den Bereichen Mobilität und Energie, Lehrende