hamburger

2013

Switch to English

E-Mobilität für alle: Urbane Elektromobilität

26.09.2013 – 30.01.2014
Kurzbeschreibung
Ziel des Programms „E-Mobilität für alle: UrbaneElektromobilität” ist die Umsetzung von Demonstrationsprojekten in Ballungsräumen mit mind. 50.000 EinwohnerInnen, in denen der Bevölkerung im urbanen Umfeld marktnahe Elektromobilitätsangebote durch E-Taxis und/oder E-Car-Sharing zur Verfügung gestellt werden.
Thema
e-Mobilität, Verkehr
Zielgruppe

Österreichische Städte und Gemeinden mit einem Ballungsraum von mehr als 50.000 EinwohnerInnen, Unternehmen, Verkehrsbetreiber, Energiebereitsteller und Infrastrukturbetreiber auf Bundes-, Landes- und kommunaler Ebene

Beschreibung

Das Programm wird in drei Phasen abgewickelt. Die gegenständliche Ausschreibung bezieht sich auf die erste Phase, in deren Rahmen die Entwicklung eines Demonstrationskonzepts für den urbanen Raum (unter Berücksichtigung der technischen, ökonomischen und rechtlichen Machbarkeit) gefördert wird.