hamburger

2013

Switch to English

e!Missi0n+.at – Energy Mission Austria, 2. Ausschreibung

21.12.2012 – 21.03.2013
Kurzbeschreibung
Mit dem Forschungs- und Technologieprogramm „e!Mission.at“ verfolgt der Klima- und Energiefonds das Ziel, die Kosten hocheffizienter und emissionsarmer Energietechnologien zu senken und dazu beizutragen, dass österreichische Unternehmen in diesem schnell wachsenden Sektor auch künftig eine führende Rolle spielen. Die zweite Ausschreibung legt den Fokus auf die grundlagennahe angewandte Forschung und energiewirtschaftliche Systemanalysen.
Thema
Forschung, Erneuerbare Energien, Energie-Effizienz
Zielgruppe

Forschungseinrichtungen

 

Beschreibung

Mit dem Themenfeld „Emerging Technologies“ unterstützt der Klima- und Energiefonds die grundlagennahe Forschungsarbeiten aus technisch-naturwissenschaftlichen Disziplinen, die auf künftige Anwendungen im Energiebereich ausgerichtet sind

Im Themenfeld „Energiewirtschaftliche Systemanalysen“ sind neun ausgewählte sozial- und wirtschaftswissenschaftliche Studien als Entscheidungsgrundlagen für die Klima-, Energie- und Technologiepolitik ausgeschrieben.

Korrektur:

Bitte beachten Sie, dass in der Übersichtstabelle der Ausschreibungsdokumente auf Seite 18 des Ausschreibungsleitfadens vom Start der Ausschreibung am 21.12.2012 bis zum 16.01.2013 beim "Instrumentenleitfaden Kooperative Projekte der Grundlagenforschung" ein Link zu einem falschen Dokument hinterlegt war. Dieser Link wurde am 16.01.2013 richtiggestellt.

 

Ergänzende Fragen und Antworten zu den Inhalten der ausgeschriebenen F&E-Dienstleistungen:

Fragen und Antworten