hamburger

2011

Switch to English

Neue Energien 2020

31.05.2011 – 21.09.2011
Kurzbeschreibung
Mit dem Forschungs- und Technologieprogramm „Neue Energien 2020“ strebt der Klima- und Energiefonds an durch grundlegende Forschungsarbeiten kooperative Technologieentwicklungen und Begleitmaßnahmen sowie durch Unterstützung der industriellen Umsetzung klima- und energierelevante Innovationen einzuleiten bzw. ihre Markteinführung und -verbreitung zu forcieren. Es steht ein Budget in der Höhe von 30 Mio. Euro für diese Ausschreibung zur Verfügung.
Thema
Forschung, Erneuerbare Energien, Energie-Effizienz
Zielgruppe
  • Unternehmen (nach Größe geordnet) 
    • Mikro- und Kleinunternehmen (KU)
    • Mittelgroße Unternehmen (MU)
    • Großunternehmen (GU)
  • Forschungseinrichtungen
    • Universitäten, Fachhochschulen
    • Außeruniversitäre Forschungseinrichtungen der wissenschaftlichen Forschung (z. B. ARC, Joanneum Research)
    • sonstige wissenschaftsorientierte Organisationen (z.B. Interessensvertretungen, Vereine)
    • EinzelforscherInnen
  • Sonstige
    • Gemeinden

 

Beschreibung

Themenfelder der Ausschreibung:

  • Smart Energy F&E
  • Energieeffizienz
  • Erneuerbare Energie
  • Entscheidungsgrundlagen für die österreichische Technologie-, Energie- und Klimapolitik
  • Ausbildung - Bildung - Bewusstseinsbildung, Technologietransfer"