Diese Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen.
Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Alle Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schließen

Wiener Netzservice Forum 2016

Was bewegt die Netze der Zukunft?

Fachtagung mit begleitender Ausstellung

Sind Sie fit für den Energiemarkt der Zukunft? Beim mittlerweile fünften Wiener Netzservice Forum werden in gewohnter Weise die prioritären, länderübergreifend interessierenden Themen der Branche aus verschiedenen Perspektiven beleuchtet. Im Mittelpunkt des Programms stehen die aktuellen Herausforderungen der Umsetzung der Energiewende in Österreich und Deutschland auf der Netzseite. Vielfältige und anspruchsvolle Aufgaben warten angesichts der vielen großen und kleinen Veränderungen im Energiesektor auf Erzeuger und Netzbetreiber.

 

Die Fachtagung ist eine Kooperationsveranstaltung der Interessenvertretung Österreichs Energie mit der SYMPOS Veranstaltungsmanagement GmbH, Wien, ein Tochterunternehmen der deutschen EW Medien und Kongresse GmbH. Vorgestellt werden innovative Ideen und Entwicklungen sowie Geschäftsmodelle für eine dezentralisierte Energielandschaft, Erfahrungs- und Umsetzungsberichte aus Österreich und Deutschland bilden dabei einen Schwerpunkt.

 

Wie „smart“ ist das Grid aktuell? Mit dieser Frage beschäftigt sich Theresia Vogel in ihrem Vortrag am zweiten Tag des Forums und stellt Smart Grids Erfahrungen aus innovationsorientierten Modellregionen vor.

 

Nähere Informationen und Online-Anmeldung unter: Wiener Netzservice Forum