Diese Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen.
Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Alle Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schließen

Science Brunch „Energienetze von (Über)morgen“

Energie ist aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken, eine sichere Versorgung zu jeder Tageszeit ist für uns selbstverständlich geworden. Jedoch stellen die verstärkte Erzeugung und Einbindung von fluktuierender und erneuerbarer Energie unser Energiesystem vor neuen Herausforderungen. Deshalb investiert der Klima- und Energiefonds seit seiner Gründung im Jahr 2007 über 50 Millionen Euro in die Erforschung von neuen innovativen Systemlösungen für die Energienetze der Zukunft.

Der kommende Science Brunch am 24.02.2020 widmet sich dem Innovationsthema „Energienetze von (Über)morgen!„. Präsentiert werden Forschungsprojekte aus dem Energieforschungsprogramm des Klima- und Energiefonds sowie aus aus dem internationalen Programm ERA-NET Smart Energy Systems.

Neben den sechs spannenden Präsentationen haben Sie auch die Möglichkeit mit ExpertInnen aus Wissenschaft und Wirtschaft über dieses Zukunftsthema zu diskutieren.

Seien Sie dabei und erfahren Sie mehr über die Zukunft unseres Energiesystems!

Links

Anmeldung

Pressekontakt

Klima- und Energiefonds

Mag. Katja Hoyer
Gumpendorfer Straße 5/22
1060 Wien
Tel. (+43 1) 585 03 90-23

E-Mail senden