Diese Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen.
Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Alle Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schließen

NEW MOBILITY FORUM 2012

Das 4. NEW MOBILITY FORUM – ein vom Klima- und Energiefonds gesponsorter Kongress rund um Elektromobilität und alternative Energieerzeugung – bringt von 17.-19. Oktober 2012 erneut Expertinnen und Experten aus ganz Europa zusammen. Seit seinem Bestehen hat sich der Fachkongress zu einer international anerkannten Plattform entwickelt, die VertreterInnen aus Wirtschaft, Industrie, Forschung & Wissenschaft zusammenbringt, um die Schwerpunkte green energy, smart systems & e-mobility zu diskutieren. Die Referenten und Referentinnen aus dem In- und Ausland gewähren einen Einblick in den Entwicklungsstand und die Zukunft dieser nachhaltigen Themen.

Erstmals findet der Kongress auf Deutsch und Englisch statt, ein Dolmetsch Service ist vorhanden.

Termin:

17.10 ab 16:00

18.10 von 8:00 bis 19:30

19.10 von 9:00 bis 12:45

Ort:

Blumenhalle St.Veit

Villacher Straße 15, 9300 Sankt Veit an der Glan, Österreich

Anmeldung

Anmeldungen sind möglich via Webseite www.newmobilityforum.at, via E-Mail an
anmeldung@newmobilityforum.at oder per Telefon +43 (0) 664 36 54 930 (Markus Bachmann).

Kongressgebühren:
• Kongresspauschale (Donnerstag und Freitag): € 600 inkl. MwSt. pro Person
• Tagespauschale (Donnerstag oder Freitag): € 300 inkl. MwSt. pro Person
• Studenten-Sonderpreis (Donnerstag und Freitag): € 100 inkl. MwSt. pro Person

Die Kongressgebühren beinhalten die Kongressunterlagen, Kongressgetränke (Mineralwasser, Kaffee & Fruchtsaft), Mittagessen am Donnerstag und Freitag im Blumenhotel und eine Einladung zu den Rahmenveranstaltungen im Zuge des NEW MOBILITY FORUM 2012. Die Kongressgebühren verstehen sich exklusive Unterkunft. Schülerinnen und Schüler, Studierende und Lehrende haben die Möglichkeit, durch Nachweis der erforderlichen Unterlagen (E-Mail: anmeldung@newmobilityforum.at) ein Stipendium für das NEW MOBILITY FORUM zu beantragen.

Nähere Informationen zu den Referenten und zum Programm finden Sie auf
www.newmobilityforum.at.

Veranstalter:

Land Kärnten in Kooperation mit dem Institut für Technologie und alternative Mobilität