Diese Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen.
Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Alle Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schließen

IBA Talks Herbst 2016

Wien hat eine Internationale Bauausstellung ausgerufen und stellt sich damit der Aufgabe, wegweisende Lösungsvorschläge und Zugänge zu den Herausforderungen unserer Zeit zu finden. Im Zentrum steht dabei das sozial nachhaltige Wohnen. Standards und Normen sollen überprüft, alltägliche Handlungsmuster und Kräfteverhältnisse hinterfragt und stadt-, wohnungs- und sozialpolitische Instrumente und Strategien verknüpft werden. Ziel der IBA-Talks ist die Diskussion konkreter, themen- oder raumbezogener Fragestellungen an die Internationale Bauausstellung Wien, die für die weitere Entwicklung der Stadt und des städtischen Lebens von Relevanz sind. 

Diesmal beschäftigen sich die Veranstaltungen mit den Themen Gentrifizierung sowie mit Bestandsentwicklung und Stadterneuerung am Beispiel des Projekts „Smarter Together“. Außerdem wird über die gemischte Stadt, Räume für „Jugendliche“ und über Freiraum und dessen Nutzungsansprüche und Gestaltungsoptionen gesprochen. Den Abschluss der Reihe bildet das Thema Wohnbau und Mobilität – welche Mobilitäts- und Verkehrskonzepte entsprechen den heutigen Ansprüchen und was hat Mobilität mit Leistbarkeit zu tun?.

 

LEISTBARE STADT
SOZIALE DURCHMISCHUNG, LOKALE AUFWERTUNG UND GENTRIFIZIERUNG

Dienstag, 20. September 2016 | 18.00-20.00 Uhr
Mit Ricarda Pätzold, Deutsches Institut für Urbanistik, Berlin, Thomas Madreiter, Planungsdirektor Wien, Peter Neundlinger, Wohnservice Wien, Christoph Reinprecht, Institut für Soziologie der Universität Wien, Thomas Ritt, Kommunalpolitische Abteilung der AK Wien

 

FREIRAUM UNTER DRUCK
NUTZUNGSANSPRÜCHE UND GESTALTUNGSOPTIONEN

Donnerstag, 6. Oktober 2016 | 18.00-20.00 Uhr
16.00-18.00 Uhr Tour durch das Sonnwendviertel
(Treffpunkt: Park-Café im Helmut Zilk Park)

 

JUGENDLICHE ERWÜNSCHT!
KINDER- UND JUGEND-GERECHTES PLANEN UND BAUEN

Montag, 17. Oktober 2016 | 18.00-20.00 Uhr

 

GEMISCHTE STADT – MISCHUNG:POSSIBLE!
SPIELRÄUME UND MODELLE FÜR EINE URBANE NUTZUNGSMISCHUNG

Donnerstag, 10. November 2016 | 18.00-20.00 Uhr

 

BESTANDSENTWICKLUNG UND STADTERNEUERUNG
VISION, TECHNOLOGIE, BETEILIGUNG

Montag, 21. November 2016 | 18.00-20.00 Uhr
16.00-18.00 Uhr Tour durch das „Smarter Together“-Projektgebiet Simmering
(Treffpunkt: VHS Simmering)

 

WOHNBAU UND MOBILITÄT
VON DER TIEFGARAGE ZUM „MOBILITY POINT“?

Dienstag, 6. Dezember 2016 | 18.00-20.00 Uhr

 

 Nähere Informationen finden Sie unter: IBA Wien