Green Finance – „Die Lücke schließen“

  • Sind Sie auf der Suche nach Finanzierung für Ihr Unternehmen/Start Up/Projekt oder Ihre Gemeinde?
  • Möchten Sie mehr über die Fördermöglichkeiten für „wirtschaftliche Machbarkeitsstudien“, Green Bonds oder Schwarmfinanzierung erfahren?
  • Möchten Sie als Aussteller:in kostenlos Teil der ersten großen Green Finance-Messe „The Green 100“ sein?

16:00 Uhr Registrierung & Begrüßung
16:10 Uhr Die Klima- und Energiewende erfolgreich finanzieren (Stefan SENGELIN, BMK)
16:20 Uhr Vorstellung “The Green 100 – die grüne Finanzierungsmesse” (Christoph WOLFSEGGER, Klima- und Energiefonds)

Wir bringen am 9. Mai 2023 im “Atelierhaus der Akademie der bildenden Künste” Kapitalsuchende und Investor:innen, die unsere Klimazukunft im Blick haben und aktiv nach Lösungen suchen oder diese bereits anbieten, zusammen.

16:30 Uhr Q & A
16:40 Uhr Vorstellung Green Finance-Förderprogramm (Miriam SCHÖNBRUNN, Klima- und Energiefonds)

Hier werden Unternehmen und Gemeinden/Städte dabei unterstützt, private finanzielle Mittel für Projekte in den Bereichen Klimaschutz und Klimawandelanpassung zu mobilisieren.

16:50 Uhr Q & A
17:00 Uhr Abschluss & Ausklang

Wir bieten ebenfalls die Möglichkeit an online an der Veranstaltung teilzunehmen. Dazu steigen Sie ab 16 Uhr über folgenden Link ein: 

Microsoft Teams-Besprechung
Nehmen Sie auf dem Computer oder in der mobilen App teil
Hier klicken, um an der Besprechung teilzunehmen
Besprechungs-ID: 310 833 884 981

 

Pressekontakt

Klima- und Energiefonds

Katja Hoyer
Tel. (+43 1) 585 03 90-23

E-Mail senden