Diese Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen.
Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Alle Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schließen

Europäisches Forum Alpbach 2016 – Energiewende: Die Macht der Konsumenten

„Neue Aufklärung“

Am 26. August 2016 leitet der Klima- und Energiefonds eine Breakout Session im Rahmen der Alpbacher Technologiegespräche 2016 zum Thema „Energiewende: Die Macht der Konsumenten“.

Neue Aufklärung bedeutet, dass sich unser (Energie-)Weltbild ändern muss – eine klimapolitische Notwendigkeit, nicht erst seit der Klimakonferenz in Paris. Doch wer wird die nötigen Veränderungsprozesse vorantreiben? Und bedeutet es auch, dass KonsumentInnen mehr Macht erhalten?

Der Arbeitskreis des Klima- und Energiefonds wird mit internationalen ExpertInnen unter dem Stichwort „Energiewende“ diskutieren, wie der gesellschaftliche Übergangsprozess in die neue, aufgeklärte Energiewelt vorangetrieben werden kann und welche Rolle innovative Technologien spielen.

Programm

Weitere Informationen: Energiewende: Die Macht der Konsumenten.

F&E-Fahrplan energieeffiziente elektrische Produkte und Komponenten  – Projektziel & Methode

Österreichische Energieagentur