Diese Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen.
Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Alle Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schließen

Dialogveranstaltung zum neuen KLAR! Förderprogramm

Der Klima- und Energiefonds lädt Sie gemeinsam mit dem BMK und dem Umweltbundesamt ganz herzlich zur Online Vorstellung des neuen KLAR! Programmes ein.

Österreichs Regionen und Gemeinden sind bereits heute von den Auswirkungen des Klimawandels massiv betroffen. Temperaturextreme, Starkregen oder Trockenheit sorgen vermehrt für Schlagzeilen und bringen neue Herausforderungen mit sich. Um diesen entgegenzuwirken, aber auch um sich ergebende Chancen zu nutzen, ist vorausschauendes Handeln nötig.

Vor diesem Hintergrund wurde vom Klima- und Energiefonds in Kooperation mit dem Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie (BMK) im Herbst 2016 das Förderprogramm Klimawandel-Anpassungsmodellregionen (KLAR!) initiiert. Ziel des Programmes ist es, Regionen und Gemeinden die Möglichkeit zu geben, sich auf den Klimawandel vorzubereiten, mittels Anpassungsmaßnahmen die negativen Folgen des Klimawandels zu minimieren und die sich eröffnenden Chancen zu nutzen.

Am Mittwoch, 8. Juli 2020, 13:00 bis 17:00 haben Sie die Möglichkeit, sich über den aktuellen KLAR! Fördercall zu informieren! Lauschen Sie Klimaexperten, dem KLAR! Programmverantwortlichen und erfahrenen KLAR! ManagerInnen. Stellen Sie Ihre Fragen zum KLAR! Programm an die KLAR! Serviceplattform. Das detaillierte Programm finden Sie in der Agenda anbei.

Möchten Sie teilnehmen? Dann bitte hier registrieren!

Wir freuen uns über Ihr Interesse!

Ihr Gernot Wörther vom Klima- und Energiefonds
und Ihre KLAR! Serviceplattform des Umweltbundesamtes

Die Online Dialogveranstaltung zum KLAR! Förderprogramm erfolgt via Microsoft Teams.
Sie können dem Meeting beitreten, indem Sie dem untenstehenden Link folgen. Nutzen Sie am besten die Microsoft Teams-App aus dem Microsoft Store oder verwenden Sie Google Chrome.

An Microsoft Teams-Besprechung teilnehmen

+43 1 2056367002   Austria, Vienna (Gebührenpflichtig)

Konferenz-ID: 254 094 128#

 

Sie haben ab sofort die Möglichkeit, den Zugang über diesen Link zu testen. Sollten Sie Zugangsprobleme haben, können Sie sich gerne bei uns melden – wir versuchen gemeinsam eine Lösung zu finden! (Kontaktdaten in der Agenda)

Downloads

Pressekontakt

Klima- und Energiefonds

Mag. Katja Hoyer
Gumpendorfer Straße 5/22
1060 Wien
Tel. (+43 1) 585 03 90-23

E-Mail senden