Diese Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen.
Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Alle Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schließen

15. Österreichischer Klimatag

Der Klima- und Energiefonds sowie das Climate Change Centre Austria (CCCA) laden zum 15. Österreichischen Klimatag ein.

Zeit: Mittwoch 2. bis Freitag, 4. April 2014

Ort: Universität Innsbruck – Campus Innrain, Innrain 52, 6020 Innsbruck

Der 15. Österreichische Klimatag

  • hat zum Ziel, einen Überblick über die aktuellen Themen aus den Bereichen Klima, Klimawandel, Auswirkungen und Anpassung sowie Vermeidung zu geben, zu denen in Österreich geforscht wird.
  • dient zur Präsentation der aktuellen ACRP-Projekte im Beisein des ACRP-Steering-Committees (ACRP-ProjektleiterInnen werden dazu gesondert informiert).
  • dient insbesondere dem Austausch und dem Kontakt zwischen allen an der Forschung und Praxis interessierten Personen und Institutionen.
  • unterstützt den Austausch zwischen Grundlagenforschung und AnwenderInnen.
  • steht auch im Zeichen der Vernetzung und des Austauschs mit der Verwaltung.
  • dient besonders auch zur Vernetzung von naturwissenschaftlichen, sozioökonomischen, geistes- und kulturwissenschaftlichen Fachbereichen.
  • fördert den Austausch zwischen Grundlagenforschung und AnwenderInnen.
  • bietet jungen und bereits etablierten WissenschaftlerInnen gleichermaßen die Möglichkeit, ihre Forschungsarbeiten vorzustellen.
  • öffnet sich mit seinem vielfältigen Programm weiteren Zielgruppen.
  • geht heuer in die lange Nacht der Forschung über.

    Beachten Sie in diesem Zusammenhang, dass jedes ACRP-Projekt zumindest einmal im Rahmen des Klimatages als Vortrag präsentiert werden soll. Für ACRP-Projekte, die sich in der ersten Projekthälfte befinden, bietet sich eine Posterpräsentation an. ACRP-Projekte, bei denen es schon erste Ergebnisse gibt (in etwa ab der zweiten Projekthälfte), sollen gesamthaft im Rahmen eines Vortrages präsentiert werden.

    Das ACRP-Steering-Committee wird am Klimatag teilnehmen und Stellungnahmen zu einzelnen Projektpräsentation verfassen. Die Stellungnahmen werden den ausgewählten Projekten im Anschluss vertraulich über die KPC kommuniziert. Dies soll dazu dienen, den ProjektnehmerInnen ein Feedback zur laufenden Projektarbeit zu geben und ggf die Qualität im Projekt weiter zu heben.

    Sie finden das Anmeldeformular und die Vorgaben für die Abstracterstellung unter http://ccca.boku.ac.at/