Diese Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen.
Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Alle Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schließen

11. Österreichische Photovoltaik Tagung

Bei der 11. Österreichischen Photovoltaik Tagung, werden Status und Trends im globalen Photovoltaik-Markt beleuchtet und Chancen für die österreichische bzw. europäische PV im internationalen Wettbewerb diskutiert. Die Tagung wird von der Österreichischen Technologieplattform – in Kooperation mit dem Klima- und Energiefonds, dem BMVIT und dem Land Niederösterreich – veranstaltet und hat sich als DER Treffpunkt der heimischen Photovoltaikwirtschaft und -forschung etabliert und soll auch heuer wieder für Impulse, Innovationen und neue Ideen sorgen.

Termin:
Dienstag, 19. November 2013, 9:00-18:00 Uhr
Mittwoch, 20. November 2013, 9:00-16:30 Uhr

Themen sind u. a.:

  • Status und Trends im globalen Photovoltaik-Markt
  • Photovoltaik Forschung – internationale Trends und Perspektiven
  • Auswirkungen eines hohen Photovoltaikbeitrages auf die gesamte Energiewirtschaft
  • Chancen für die österreichische bzw. europäische PV im internationalen Wettbewerb
  • Photovoltaik Gebäudeintegration
  • Netzintegration und Speicherung
  • 3-stündiger Block: Marktplatz österr. Photovoltaik-Innovationen

Darüber hinaus werden im Rahmen einer Poster-Session die bedeutendsten österreichischen Forschungsprojekte im Photovoltaikbereich präsentiert.

Teilnahmeinfotmationen:

  • 150,- Euro exkl. MwSt. pro Veranstaltungstag
  • 300,- Euro exkl. MwSt. für beide Veranstaltungstage
  • 48,- Euro inkl. MwSt. für Studenten bis 27 Jahre

Zur Online Anmeldung

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte dem Programm.