Diese Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen.
Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Alle Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Außerschulische Lernorte

In Österreich sollen modern ausgerüstete Experimentierwerkstätten an außerschulischen Lernorten aufgebaut und bespielt werden, wo Kinder und Jugendliche (vor allem Sekundarstufe 1) selbständig experimentieren und einen Einblick in ein authentisches Arbeitsumfeld gewinnen können. Dies kann dazu beitragen, dass sich mehr junge Menschen für die Ausbildung bzw. Berufswahl in den Bereichen Energie und Mobilität entscheiden.

  • Themen
    • Forschung
  • Zielgruppe
    • Unternehmen
    • Forschungseinrichtungen